November 23, 2020

Ein Praktikum bei 201720

Ein Praktikum soll nicht einfach nur ein Bestandteil der Schullaufbahn werden, welcher sich in der Praxis als Absitzen eines vierzehntägigen Langeweilemarathon entpuppt.
Aus schulischer Sicht soll ein Praktikum einen praxisnahen Einblick in das Arbeitsleben und hinter die Kulissen eines Betriebes geben. Dies funktioniert aber nur, wenn das Unternehmen sich tatsächlich damit auseinandersetzt das Praktikum entsprechend aufzubauen und sich angemessen Zeit für den Praktikanten zu nehmen.

Ein unmotivierter, alle drei Minuten auf sein Handy schauender Praktikant verhält sich zu 90% so, weil er nicht richtig abgeholt wird. Die einzige Gemeinsamkeit, die Unternehmen und Praktikant dann noch eint, ist die Sehnsucht nach dem Ende.

Dabei liegen so viele Möglichkeiten in einem Praktikum - sowohl für Unternehmen als auch Schüler.


Ablauf

Deshalb gestalten wir unsere Praktika immer nach einem festen Ablaufplan und gehen mit voller Motivation an dieses Thema heran.

Unsere Praktikanten erwartet demnach eine spannende, zweitägige Einführungsphase, in der wir spielerisch das Unternehmen, unsere Werte und Ansätze erklären.

Hierauf folgen 4 Tage, in denen sich mit unserer Dienstleistung auseinander und einiges eigenverantwortlich umgesetzt wird.

Wenn das Unternehmen und unsere Dienstleistungen soweit verstanden sind, durchleuchten wir in den nächsten 2 Tagen die verwaltende Seite des Unternehmens und besprechen den Hintergrund der vorgegebenen Prozesse oder betriebswirtschaftliche Themen.

An dieser Stelle besteht auch immer nochmal die Möglichkeit einen der beiden Gründer mit gezielten Fragen zu durchlöchern.

Die letzten beiden Tage des Praktikums werden genutzt, um den Praktikumsbericht weitestgehend vorzubereiten und eventuelle Fragen zu beantworten.



Resultat

Durch unser klares Muster und den Anspruch einen Praktikumsplatz mit Mehrwert bereitzustellen, sind bereits einige interessante Projekte entstanden.

So hat beispielsweise ein Praktikant seinen eigenen Onlineshop gestartet und erste Gehversuche im Onlinemarketing gemacht.

Ein andere ehemaliger Praktikant verkauft nun als Freelancer Websites an kleine Unternehmen und verdient sich so ein für einen Schüler sehr gutes Taschengeld dazu.

Somit haben wir als Unternehmen hochmotivierte Praktikanten, die tatsächlich mit anpacken, uns durch ihren ganz anderen Blickwinkel bereichern oder später einmal potentielle Mitarbeiter werden.

Hinzu kommt, dass ein Unternehmen nicht einfach nur existieren sollte, sondern auch gesellschaftliche Verantwortung übernehmen muss. Dies tun wir, indem wir in eines der wichtigsten Güter investieren. Die Entwicklung und Ausbildung unserer Jugend und Kinder.


Wenn du Lust auf einen Praktikumsplatz bei uns hast oder jemanden kennst, für den das etwas wäre, dann findest du hier unser Anforderungsprofil:


  • mindestens 14 Tage Praktikumsdauer
  • Bewerbung mit Motivationsschreiben über das Websiteformular
  • Du setzt dich mit uns und unserer Arbeit auseinander
  • Du setzt dich mit dem Begriff „Marketing“ auseinander

Unsere neuesten marketing
news & insights.

Wir sind ein Team aus Marketern und Designern. Jede Woche veröffentlichen wir Insights, Tipps & Guides zum Thema Social Media Marketing und mehr.

Stay up to date?
Join our newsletter